Sony SRS-XB13 Test: Was taugt der Lautsprecher wirklich?

Sony SRS-XB13 Test: Was taugt der Lautsprecher wirklich?

Sony SRS-XB13 Test: Was taugt der Lautsprecher wirklich?

Sony bietet eine große Auswahl an Bluetooth-Lautsprechern, am anderen Ende des Spektrums gibt es den neuen SRS-XB13.

Sony SRS-XB13 Bluetooth-Lautsprecher (kompakt, robust, wasserabweisend, Extra Bass, 16h Akkulaufzeit) Schwarz
Sony SRS-XB13 Bluetooth-Lautsprecher (kompakt, robust, wasserabweisend, Extra Bass, 16h Akkulaufzeit) Schwarz*
von Sony
  • Genießen Sie kraftvollen Surround-Sound, tiefe, satte Bässe und klaren Gesang, dank des Prozessors zur Sound-Verteilung mit Extra Bass, Breitbandlautsprecher und Passivradiator.
  • Nehmen Sie ihn überall mit! Dieser tragbare Lautsprecher ist wasser- und staubdicht (IP67). Er ist sogar vor UV-Strahlen geschützt. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 16 Stunden und einer Akkulaufzeit-Anzeige auf Ihrem Smartphone müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die Musik plötzlich aufhört.
  • Der SRS-XB13 ist kompakt, leicht und einfach zu transportieren. Er verfügt über einen praktischen, abnehmbaren Gurt, mit dem Sie Ihren kabellosen Lautsprecher tragen oder aufhängen können, wo immer Sie möchten. Er ist in 6 tollen Farben erhältlich.
  • Erzeugen Sie weitreichenden Stereo-Surround-Sound, indem Sie zwei SRS-XB13 Extra Bass-Lautsprechermodelle miteinander verbinden.
Unverb. Preisempf.: € 59,90 Du sparst: € 13,01 (22%) Prime Preis: € 46,89 Mehr Details ➔*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 24. August 2021 um 07:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Klein aber fein

Der zylindrische SRS-XB13 gibt es in den Farben Schwarz, Blau, Hellblau, Pink oder als beige erhältlich. Das Gehäuse hat 7.4 x 7.4 x 9.2 cm und wiegt 350 Gramm. Der nach oben abstrahlende 46mm-Treiber liefert einen Frequenzbereich von 20Hz bis 20kHz. Er hat einen respektablen Bass, aber beim SRS-XB13 geht es in erster Linie um Portabilität.

Der SRS-XB13 ist vollständig wasserdicht und ist vor Staub geschützt. Seine IP67-Einstufung bedeutet, dass er bis zu einem Meter für 30 Minuten untergetaucht werden kann. Natürlich funktioniert das Bluetooth-Signal unter Wasser nicht gut.

Sony SRS-XB13 Bluetooth-Lautsprecher in Schwarz
Sony SRS-XB13 Bluetooth-Lautsprecher in Schwarz

Das Freisprechmikrofon hat eine ordentliche Verständlichkeit. Eine App gibt es nicht, was bei einem so einfachen Lautsprecher auch nicht verwunderlich ist. Der SRS-XB13 ist kompatibel mit Bluetooth 4.2 und unterstützt die Codecs AAC und SBC. Sony schätzt die Akkulaufzeit auf etwa 16 Stunden, aber die Ergebnisse werden je nach Lautstärke variieren.

Der Lautsprechers hat einen Gummifuß, angeblich um Bewegungen durch Vibrationen zu verhindern, aber in meinem Test tanzte der Lautsprecher munter über meinen Schreibtisch und wackelte bei Basslastigen Songs umher.

Sony SRS-XB13 mit Trageriemen
Sony SRS-XB13 mit Trageriemen

Die untere Hälfte des Lautsprechers hat einen passiven Radiator, um den Klang etwas zu verstärken, aber die meisten Bässe sind hier mehr zu spüren als zu hören. Es gibt auch eine stabile, sportliche Gummi Halterung, die abgenommen werden kann.

Sony SRS-XB13 Wasserabweisend
Sony SRS-XB13 Wasserabweisend

Entlang der Seitenwand befinden sich gummierte Tasten für Power, Bluetooth-Pairing, Play/Pause und Lautstärke. Ein doppeltes Drücken der Wiedergabe-/Pause-Taste springt einen Titel vorwärts, während ein dreifaches Drücken rückwärts navigiert. Die Play/Pause-Taste dient auch zum Annehmen/Beenden eingehender Anrufe über die Freisprechfunktion. Neben diesen Bedienelementen befindet sich ein abgedeckter USB-C-Anschluss für das mitgelieferte USB-C-auf-USB-A-Ladekabel.

Sony SRS-XB13 im Vergleich

Klang

Bei Songs mit intensivem Subbass, kommt der SRS-XB13 mit den tiefen Frequenzen recht gut zurecht, er flirtet mit Verzerrungen, erreicht sie aber nie ganz und Vibriert aber dabei sehr stark. Dieser Vibrations Effekt kann auch bei weinger basslastigen Songs auftreten. Da der SRS-XB13 keine Subbässe erzeugen kann, versucht er, tiefe Mitten zu erzeugen und kann Probleme bekommen, wenn diese im Mix zu hoch eingestellt sind.

Sony SRS-XB13 mit 16 Stunden Akkulaufzeit
Sony SRS-XB13 mit 16 Stunden Akkulaufzeit

Auf „Phil Collins – Studio“ hat das Schlagzeug ein wenig mehr Basspräsenz. Die akustischen Strums sind hell, ebenso wie die höher registrierten perkussiven Schläge. Der Passivradiator leistet in seiner unterstützenden Rolle gute Arbeit und fügt der bescheidenen Basspräsenz ein Gefühl von Fülle und Resonanz hinzu. Für einen tragbaren Lautsprecher dieser Größe macht der SRS-XB13 für mich einen guten Job und liefert satte Tiefen und knackige Höhen bei einer relativ hohen Lautstärke.

Mein Fazit


Vorteile

  • Sehr handlich
  • Wasserdichtes Gehäuse
  • USB-C-Anschluss

Nachteile

  • Kann bei hohen Lautstärken verzerren
  • Nicht kompatible mit der Sony App
  • Kein NFC
  • Keine 3,5mm Aux-Buchse

Er ist wasserdicht, hat einen abnehmbaren Trageriemen und bietet eine solide Lautstärke und eine ordentliche Basstiefe für seine Größe. Ansonsten ist er ziemlich spartanisch ausgestattet, aber das ist bei diesem Preis auch zu erwarten. Letztendlich ist der SRS-XB13 ein durchaus brauchbarer Outdoor-Lautsprecher, der beim nächsten Urlaub/ Sommer/Camping-Trip gute Dienste leisten kann.

Weder der Sony SRS-XB13 noch sein Hauptkonkurrent, der JBL Clip 4, sind umwerfende, Bluetooth-Lautsprecher. Dennoch sind beide perfekt geeignet, um sie mit an den Pool oder auf einen Campingausflug zu nehmen, und die Klangleistung ist besser, als man bei dieser Größe erwarten könnte. In dieser Preislage kann ich dir als alternative den JBL Go 3 empfehlen oder für ca. 100 Euro den Sony SRS-XB23, der in Bezug auf Preis und Leistung eine deutlich bessere alternative ist.

Sony SRS-XB13 Bluetooth-Lautsprecher (kompakt, robust, wasserabweisend, Extra Bass, 16h Akkulaufzeit) Schwarz
Sony SRS-XB13 Bluetooth-Lautsprecher (kompakt, robust, wasserabweisend, Extra Bass, 16h Akkulaufzeit) Schwarz*
von Sony
  • Genießen Sie kraftvollen Surround-Sound, tiefe, satte Bässe und klaren Gesang, dank des Prozessors zur Sound-Verteilung mit Extra Bass, Breitbandlautsprecher und Passivradiator.
  • Nehmen Sie ihn überall mit! Dieser tragbare Lautsprecher ist wasser- und staubdicht (IP67). Er ist sogar vor UV-Strahlen geschützt. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 16 Stunden und einer Akkulaufzeit-Anzeige auf Ihrem Smartphone müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die Musik plötzlich aufhört.
  • Der SRS-XB13 ist kompakt, leicht und einfach zu transportieren. Er verfügt über einen praktischen, abnehmbaren Gurt, mit dem Sie Ihren kabellosen Lautsprecher tragen oder aufhängen können, wo immer Sie möchten. Er ist in 6 tollen Farben erhältlich.
  • Erzeugen Sie weitreichenden Stereo-Surround-Sound, indem Sie zwei SRS-XB13 Extra Bass-Lautsprechermodelle miteinander verbinden.
Unverb. Preisempf.: € 59,90 Du sparst: € 13,01 (22%) Prime Preis: € 46,89 Mehr Details ➔*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 24. August 2021 um 07:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Sony SRS-XB13 Bluetooth-Lautsprecher (kompakt, robust, wasserabweisend, Extra Bass, 16h Akkulaufzeit) Blau
Sony SRS-XB13 Bluetooth-Lautsprecher (kompakt, robust, wasserabweisend, Extra Bass, 16h Akkulaufzeit) Blau*
von Sony
  • Genießen Sie kraftvollen Surround-Sound, tiefe, satte Bässe und klaren Gesang, dank des Prozessors zur Sound-Verteilung mit Extra Bass, Breitbandlautsprecher und Passivradiator.
  • Nehmen Sie ihn überall mit! Dieser tragbare Lautsprecher ist wasser- und staubdicht (IP67). Er ist sogar vor UV-Strahlen geschützt. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 16 Stunden und einer Akkulaufzeit-Anzeige auf Ihrem Smartphone müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die Musik plötzlich aufhört.
  • Der SRS-XB13 ist kompakt, leicht und einfach zu transportieren. Er verfügt über einen praktischen, abnehmbaren Gurt, mit dem Sie Ihren kabellosen Lautsprecher tragen oder aufhängen können, wo immer Sie möchten. Er ist in 6 tollen Farben erhältlich.
  • Erzeugen Sie weitreichenden Stereo-Surround-Sound, indem Sie zwei SRS-XB13 Extra Bass-Lautsprechermodelle miteinander verbinden.
Unverb. Preisempf.: € 59,90 Du sparst: € 10,92 (18%) Prime Preis: € 48,98 Mehr Details ➔*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 24. August 2021 um 07:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Sony SRS-XB13 Bluetooth-Lautsprecher (kompakt, robust, wasserabweisend, Extra Bass, 16h Akkulaufzeit) Gelb
Sony SRS-XB13 Bluetooth-Lautsprecher (kompakt, robust, wasserabweisend, Extra Bass, 16h Akkulaufzeit) Gelb*
von Sony
  • Genießen Sie kraftvollen Surround-Sound, tiefe, satte Bässe und klaren Gesang, dank des Prozessors zur Sound-Verteilung mit Extra Bass, Breitbandlautsprecher und Passivradiator.
  • Nehmen Sie ihn überall mit! Dieser tragbare Lautsprecher ist wasser- und staubdicht (IP67). Er ist sogar vor UV-Strahlen geschützt. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 16 Stunden und einer Akkulaufzeit-Anzeige auf Ihrem Smartphone müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die Musik plötzlich aufhört.
  • Der SRS-XB13 ist kompakt, leicht und einfach zu transportieren. Er verfügt über einen praktischen, abnehmbaren Gurt, mit dem Sie Ihren kabellosen Lautsprecher tragen oder aufhängen können, wo immer Sie möchten. Er ist in 6 tollen Farben erhältlich.
  • Erzeugen Sie weitreichenden Stereo-Surround-Sound, indem Sie zwei SRS-XB13 Extra Bass-Lautsprechermodelle miteinander verbinden.
Unverb. Preisempf.: € 59,90 Du sparst: € 9,99 (17%) Prime Preis: € 49,91 Mehr Details ➔*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 24. August 2021 um 07:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Bluetooth Boxen Test Team

Related Posts

Sony SRS-XP700 Test

Sony SRS-XP700 Test

Sony SRS-RA5000 im Test: Lohnt sich nicht wirklich

Sony SRS-RA5000 im Test: Lohnt sich nicht wirklich

JBL Charge 5 Test: Was taugt das neue Topmodell wirklich?

JBL Charge 5 Test: Was taugt das neue Topmodell wirklich?

Anker Soundcore Motion Boom im Test

Anker Soundcore Motion Boom im Test

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*