Skip to main content

Creative Halo Test: Neuer Bluetooth Lautsprecher mit programmierbarer Lichtshow

Von der Marke Creative kommt ab Oktober 2017 der neue Halo Bluetooth Lautsprecher auf den Markt. Preislich hat der Halo eine UVP von 69.99 €. Ich konnte vorab den Lautsprecher auf der IFA 2017 in Berlin testen. 

Creative-Halo

Creative Halo

Das Gehäuse

Der Halo ist von der Optik ein kleiner und sehr handliche Lautsprecher. Von der Größe kommt der Halo auf 17,5 x 7 x 10 cm mit einem Gewicht von 510g ist außerdem er sehr leicht.

Seitlich ist am Halo auch eine Art Schlaufe mit den man den Lautsprecher auch mal schnell aufhängen kann wenn man seine Musik zum Beispiel beim Fahrrad fahren benutzen möchte.

Im Punkte Design ist er für meinen Geschmack sehr gut gelungen durch seine Runde vorm fällt er auf jedenfalls auf. Das außen Material ist mit einem feinem Stoff Bezug überzogen und fühlt sich wertig an.

Die Bedienknöpfe haben ein gummierte Beschichtung sind groß und in guten Abständen angebracht.

Am Bedienfeld gibt es 6 verschiedene Tasten.

Creative-Halo-Bedienfeld

Creative Halo Bedienfeld

Leider hat der Creative Halo keinen Spritzwasserschutz. Dieses finde ich ist ein echtes Mango.

Denn wer will schon auf seine Lieblings Musik verzichten wenn er gerade am Strand oder am Baggersee ist und aufpassen muss das der Lautsprecher nicht Nass wird.

Am Gehäuse selbst befindet sich ein Mikro USB Buchse zum Aufladen. Und eine 3,5mm klinken Buchse als AUX IN. Der Halo hat eine Akku Laufzeit von ca. 8 Stunden, was in dieser Preislage ganz ok ist.

Die Musik kann entweder per Bluetooth übertragen werden oder mit einem 3,5mm Klinken Kabel über die AUX IN Buchse. Die Reichweite beträgt per Bluetooth ca. 10 m.

Zusätzlich hat der Halo auch noch eine integrierte Freisprecheinrichtung. Die sehr gut funktioniert.

Creative-Halo-Anschlüsse

Creative Halo Anschlüsse

Design mit zusätzlichem App Spaß

Bei Creative setzt man bei diesem neuen Speaker ganz klar auf den Trend von Bluetooth Lautsprechern mit Lichteffekten. Dabei muss sich der Halo in keinster Weise verstecken.

Er hat eine unglaublich Farb-Darstellung von 16,8 Millionen verschiedenen Farben laut Creative.
Diese Pulsieren dann im Takt der Musik mit und bringen ein echtes Disko Feeling mit.

Durch die Creative Xpectra Light Show Controll App kannst du den Halo in vielen verschiedene Lichteffekte einstellen. Die App gibt es kostenlose für IOS und Android Geräte.

Creative-Halo-App

Creative Halo App

Die APP ist meiner Meinung nach sehr einfach zu bedienen und bietet eine sehr gute Einstell-Möglichkeit von der Light Show.

Die Farbige Lichtshow wird durch eine Spiegelfolie noch verstärkt hervorgehoben.

Creative-Halo-front-Ansicht

Creative Halo Light Show

Kräftiger Klang

Im inneren des Lautsprechers befinden sich 2 Full Range Bass Lautsprecher mit einem passiven Woofer die einen ordentlichen Klang erzeugen.

Trotz der kleinen und kompakten Größe hat der Halo ein sehr ausgewogenes Klangbild. Selbst bei hoher Lautstärke klang der Halo nicht verzerrt.

⇒Jetzt hier Klicken zum Sparangebot bei Amazon*

Soundtest

Creative Halo Soundtest

Technische Daten

Abmessungen (H x B x T)
175 x 70 x 108mm (6.9 x 2.8 x 4.3″)

USB-Kabel Länge: 1m im Lieferumfang

Gewicht 510 g

Akkulaufzeit 8 Stunden

Bluetooth®-Version 4.2

Lieferumfang

  • Creative Halo
  • Micro USB-Kabel
  • Schnellstartanleitung
  • Garantiehinweise

Mein Test Fazit zum Creative Halo

 Creative Halo stehend
Creative Halo Bedienfeld
Creative Halo Lightshow

Vorteile

  • Guter Sound, trotz der kleinen Größe
  • Creative Lightshow App mit zusätzlichen Features
  • Geringes Gewicht und gute Größe
  • Trendiges Design
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Nachteile

  • Etwas Schwacher Bass
  • Kein Spritzwasserschutz
  • Beiliegendes USB Kabel zum Laden etwas kurz

Gesamtbewertung

88.33%

„Die Preis-Leistung Top!“

Verarbeitung
90%
gut
Klang
90%
gut
Extras
85%
befriedigend

Satter und kraftvoller Klang für meinen Geschmack könnte der Halo etwas mehr Bass haben. Die Verarbeitung an sich ist sehr gut.

Die Lightshow ist nett anzuschauen aber nur ein zusätzliches Gimmick was man nicht unbedingt braucht.

Leider hat der Halo keinen Spritzwasserschutz.

⇒Jetzt hier Klicken zum Sparangebot bei Amazon*

Hier findest du weitere Lautsprecher von Creative

Creative MUVO 2c

29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
⇒Zum Angebot*
Creative Sound Blaster Roar Pro

134,14 € 229,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
⇒Zum Angebot*
Creative Sound Blaster Roar 2

123,67 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
⇒Zum Angebot*
Summary
Review Date
Reviewed Item
Creative Halo Neuer Bluetooth Lautsprecher
Author Rating
51star1star1star1star1star

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*