Skip to main content

Sony SRS-XB 22 im Test: Neues Design aber da geht noch mehr

Wenn es mal wieder heiß wird und die Tage länger werden kommen die neusten Bluetooth-Lautsprecher auf den Markt. Der neue Sony SRS-XB 22 ist nicht nur wasserdicht, sondern auch staubdicht, so dass Du ihn auch problemlos an den Pool mitnehmen kannst.

Das Design

Mit einer Größe von 6,8 x 20,1 x 7,2 Zentimeter und einem Gewicht von 0,54 kg ist der längliche SRS-XB22 in Schwarz, Grau, Rot oder Blaugrün erhältlich. Durch seine Schutzart IP67 ist er absolut staub- und wasserdicht – er kann bis zu einem Meter unter Wasser gehalten werden, so dass er definitiv Spritzwasser am Pool oder in der Dusche widerstehen kann.

Sony SRS-XB22 Bluetooth Lautsprecher in Schwarz

Sony SRS-XB22 Bluetooth Lautsprecher in Schwarz

Wie bereits erwähnt, gibt es auch eine eingebaute LED-Lichtshow mit dünnen LED-Bändern, die das nach vorne gerichtete Lautsprechergrill umgeben, sowie Innenleuchten, die hinter dem Gitter blinken.

Das Gitter selbst ist mit Stoff bedeckt, während der Rest der Außenseite des Lautsprechers aus mattem Gummi/Silikon besteht. Unter dem Stoff befindet sich ein feineres Netz, das die Lautsprecher schützt. Und hinter dem Kühlergrill liefern zwei 1,65-Zoll-Treiber einen Frequenzbereich von 20Hz bis 20kHz, unterstützt von einem zentralen passiven Bassstrahler.

Sony SRS-XB22 in Grün mit NFC Bluetooth und Farbige Lichtleiste

Sony SRS-XB22 in Grün mit NFC Bluetooth und Farbige Lichtleiste

Der Lautsprecher hat gummierte Füße auf der Unterseite zum hinstellen auf den Tisch und ein Bedienfeld auf der Oberseite.

Es gibt Tasten für die Wiedergabe (die auch als Anrufannahme/Beendigung funktioniert und je nachdem, wie oft Du darauf tippst, vorwärts/rückwärts, plus/minus für die Lautstärke und Power/Pairing. Es gibt auch einen Button mit der Bezeichnung Live, der als Extra-Bass-Modus-Regler dient.

Auf der Rückseite befindet sich ein weiteres Gitter für eine effiziente Luftbewegung und eine verdeckte Klappe. Unter der Klappe befinden sich die Anschlüsse für das mitgelieferte Micro-USB-Ladekabel und einen 3,5 mm Aux-Eingang (dafür ist aber kein Kabel im Lieferumfang enthalten).

Auf demselben Bedienfeld befinden sich die Tasten Add zum Hinzufügen eines zweiten Lautsprechers und zum Zuweisen von linken und rechten Kanälen. Außerdem gibt es eine WPC Taste zum Verbinden mehrerer Lautsprecher und eine Batterie LED zum Anzeigen der Akkulaufzeit.

Sony SRS-XB22 Anschlüsse

Sony SRS-XB22 Anschlüsse

Die Batterie Taste ist gleichzeitig die LED-Licht Ein/Aus-Taste.
Die kostenlose Sony Music App für Android und iOS ist nicht sehr umfangreich, aber sie ist einfach zu bedienen und der einstellbare EQ ist ein starkes Feature, mit dem man die gewünschte Basstiefe und Hochfrequenzpräsenz einstellen kann.

Du kannst Außerdem auch die LED-Leuchten und die Basseinstellungen anpassen.

Die LED-Lichtshow ist im Vergleich zum Sony SRS-XB32 deutlich schwächer von der Lichtleistung. Ich habe zwischen verschiedenen Beleuchtungsmodi in der App gewechselt und dabei hat sich nicht viel verändert und die Farben der Stroboskobplitze und der LEDs waren immer weiß. Für mich war das ganze sehr langweilig.

Sony schätzt die Akkulaufzeit auf etwa 12 Stunden oder 10 Stunden bei aktiviertem Extra-Bass-Modus, aber die Laufzeit variiert je nach Lautstärke.

SRS-XB22 komplett Wasserdicht

SRS-XB22 komplett Wasserdicht

Soundqualität

Auf Tracks mit intensivem Subbassanteil, liefert der SRS-XB22 eine gute Basstiefe bei moderaten Lautstärken. Wenn die Lautstärke jedoch maximal ist, beginnt der Lautsprecher zu verzerren und ein wenig zu klappern – der DSP (Digital Signal Processing) leistet eine meist solide Arbeit.

Bei Phil Collins – In the Air Tonight ein Track mit weitaus weniger tiefen in den Bässen, bekommt man einen besseren Eindruck von der allgemeinen Soundqualität des SRS-XB22. Die Drums auf diesem Track klingen für meinen Geschmack etwas dünn. Nur durch Aktivierung des Bassboosting am EQ in der App, wird der Sound deutlich besser. Dennoch lässt sich feststellen, dass aus dem Lautsprecher nicht viel Basstiefe kommt.

Letzte Aktualisierung am 19.11.2019

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Der klang verändert sich auch stark wie weit man vom ihm entfernt ist. Bei Aktivierung des Live-Modus und beim Hören aus nächster Nähe ist die Basstiefe angemessen.

Aber wenn man ein paar Schritte vom Lautsprecher entfernt ist, wird der wahrgenommene tiefe Frequenzgang wirklich ausgedünnt. Insgesamt finde ich den Klang angenehm mit einem Tief-Mittelton-Bereich und einer hellen und klaren Klangsignatur.

Auf Red Hot Chilli Peppers – Can`t Stop erhält der Kick-Drum-Loop viel Präsenz in der Mitte, so dass die Drum-Loops einen kraftvollen Charakter behalten. Die Subbass-Hits, die den Beat punktieren, sind mehr implizit aber sie bieten dennoch einen ordentlichen Punch für eine solche Größe als Lautsprecher, insbesondere wenn noch der Live-Modus aktiviert wird.

Die Vocals im Song werden relativ sauber und klar geliefert.
Klassische Musik, wie Keep Me Alive, klingen durch den SRS-XB22 hell und klar. Selbst im Live-Modus wird die Basstiefe sehr angenehm und ausgewogen geliefert.

Die Freisprechfunktion bietet für mich eine angemessene Sprachqualität. Mit der Voice Memo App auf einem iPhone 6 konnte ich jedes Wort, das ich aufgenommen hatte, relativ gut verstehen.

Es gab kleine typische Bluetooth-Kratzer und Verzerrungen an manchen Stellen, aber es war nicht überwältigend.

Ein kurzes Wort noch zum Live-Button. Für mich macht der Button keinen Sinn. Damit meinen ich, dass der Lautsprecher ohne aktivierten Live-Modus sehr dünn klingt – es gibt buchstäblich kein Genre, das bei ausgeschalteter Taste besser klingt.

Außerdem scheint die Live-Taste nur zwischen zwei Modi zu wechseln, ein oder aus, während in es in der App drei Modi gibt – Extra Bass, Live (das versucht, das Stereofeld zu erweitern) und Aus.

Es ist ziemlich verwirrend und es ist unklar, wie viel Unterschied es zwischen Extra-Bass und Live-Modus gibt – so oder so, mein Tipp vermeide es auszuschalten.

Bluetooth Boxen JETZT im Sale

Nicht verpassen!: Die Besten Angebote auf die Aktuellen Bluetooth Lautsprecher

> Hier Klicken Direkt Zum Angebot bei Amazon <

Sony SRS-XB 22 im Vergleich

1234
Sony SRS-XB22 Sony SRS-XB32 JBL Charge 4 Anker Soundcore Flare
ModellSony SRS-XB22Sony SRS-XB32JBL Charge 4Anker Soundcore Flare
Preis

ab 79,91 € 119,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 88,00 € 126,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
ProdukttypBluetooth LautsprecherBluetooth LautsprecherBluetooth-LautsprecherBluetooth-Lautsprecher
Bewertung16 Bewertungen35 Bewertungen376 Bewertungen87 Bewertungen
WasserschutzIP 67IP 67IPX 7IPX 7
AusstattungBluetooth, NFCBluetooth, KlinkeBluetoothBluetooth, Klinke
Extra FeaturesLED LichtshowLED Licht Show360 Sound
Akkulaufzeit12 Stunden24 Stunden20 Stunden12 Stunden
Gesamtleistung Watt....30 Watt6 Watt
Garantie2 Jahre2 Jahre2 Jahre2 Jahre
Preis

ab 79,91 € 119,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 88,00 € 126,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
⇒Bewertung auf Amazon*Zum Angebot*⇒Bewertung auf Amazon*⇒Bewertung auf Amazon*

Technische Daten

• 12 Stunden Akkulaufzeit
• Bluetooth und NFC
• IP 67 Wasserschutz
• 24 Stunden Akkulaufzeit
• Gewicht: 0,54 kg

Lieferumfang

Sony SRS-XB 22
USB-Kabel
Bedienungsanleitung

Fazit


Vorteile

  • Robustes, völlig wasserdichtes Design
  • Gute KLangqualität
  • Einstellbarer EQ in der App und einfach zu Bedienen

Nachteile

  • Verzerrt etwas bei tiefen Bässen und hohen Lautstärken
  • Keine Bassmaschine

Gesamtbewertung

86.67%

Verarbeitung
90%
gut
Klang
85%
befriedigend
Extras
85%
befriedigend

Es ist schwierig, einen Lautsprecher zu bauen, der gut klingt für unter 100 Euro, geschweige denn für 80 Euro. Wenn man die LED-Leuchten und die Wasserschutzart IP67 hinzufügt, ist es nicht schwer vorstellbar, dass ein Großteil des Budgets in den physischen Aufbau des SRS-XB22 floss, mit vielleicht etwas weniger Fokus auf den Klang als sonst.

Aus akustischer Sicht liefert der SRS-XB22 einen vernünftigen Sound für seine Größe, und er leuchtet mit lustigen LED-Lichtern auf. Er ist insgesamt eine gute Option für den Preis, obwohl es stärkere Lautsprecher gibt, wenn es um den Klang geht.

Ich habe in dieser Preisklasse bereits einige ausgezeichnete Bluetooth Lautsprecher gehört, aber sie sind selten.

Wenn es um tragbare Lautsprecher geht, bin ich ein großer Fan des Anker Soundcore Flare, des JBL Charge 4 und des teureren Sony SRS-XB32.

Es gibt nichts, was mit dem Sony SRS-XB22 nicht in Ordnung wäre, aber wenn Du wirklich eine solide Klangqualität haben möchtest, gibt es deutlich bessere Optionen, wenn man bereit ist etwas mehr auszugeben.

Angebot
Sony SRS-XB22 kabelloser Bluetooth Lautsprecher (tragbar, farbige Lichtleiste, Extra Bass, Bluetooth, NFC, wasserabweisend, kompatibel mit Party Chain) schwarz
  • Extra Bass für satten, kraftvollen Sound
  • Heizen Sie mit Lichteffekten die Stimmung an
  • Kompaktes, tragbares Design
  • Wasserfest und staubdicht (Schutzart IP67)
  • Bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit: Standard Modus / Lichteffekte aus - Bis zu 10 Akkulaufzeit: Extra Bass Modus / Lichteffekte an

Letzte Aktualisierung am 19.11.2019

Summary
Review Date
Author Rating
41star1star1star1stargray

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*