JBL Charge 5 Test: Was taugt das neue Topmodell wirklich?

JBL Charge 5 Test: Was taugt das neue Topmodell wirklich?

JBL Charge 5 Test: Was taugt das neue Topmodell wirklich?

JBLs neuestes Update seiner erfolgreichen Bluetooth Boxen, ist der Charge 5. Der neue tragbare Charge 5-Lautsprecher von JBL hat einen kraftvollen Bluetooth-Sound mit einem kompakten, wasserdichten Gehäuse.

JBL Charge 5 Bluetooth-Lautsprecher in Schwarz – Wasserfeste, portable Boombox mit integrierter Powerbank und Stereo Sound – Eine Akku-Ladung für bis zu 20 Stunden kabellosen Musikgenuss
JBL Charge 5 Bluetooth-Lautsprecher in Schwarz – Wasserfeste, portable Boombox mit integrierter Powerbank und Stereo Sound – Eine Akku-Ladung für bis zu 20 Stunden kabellosen Musikgenuss*
von Harman
  • Bass für unterwegs: Die JBL Box kombiniert zwei pumpende JBL-Bassradiatoren, einen separaten Hochtöner und einen langhubigen Treiber - erstklassiger Sound für die Party, zu Hause oder Outdoor
  • Power gefällig? 7.500 mAh Akku-Kapazität für bis zu 20 Std. Wireless Streaming - dank der integrierten Powerbank können Handy oder Tablet sogar während des Musikhörens geladen werden
  • Tragbarer Bluetooth Speaker für jede Gelegenheit - die mobile Soundbox eignet sich perfekt für einen Ausflug ins Schwimmbad oder an den Strand: Wasser? Für die robuste Charge 5 kein Problem!
  • PartyBoost: Die kabellose Lautsprecherbox kann mit bis zu zwei Geräten verbunden werden - abwechselnd Musik in top Soundqualität hören / Widerstandsfähiges Material und beständiges Gummi-Gehäuse
Unverb. Preisempf.: € 179,00 Du sparst: € 13,01 (7%) Prime Preis: € 165,99 Mehr Details ➔*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. August 2021 um 18:47 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Design

Als eine der Neuerungen ist der wasserdichte Lautsprecher jetzt auch staubdicht. Die Treiber haben auch einen leichten Leistungsschub bekommen, und mit Hilfe von zwei passiven Radiatoren kann der Charge 5 für seine Größe einen beeindruckenden Sound liefern.

Der 37.4 x 86.6 x 36.6 cm große und 930 Gramm schwere Charge 5 ist in 9 verschiedenen Farben erhältlich, darunter Schwarz, Blau, Camouflage, Grau, Rot, Türkis, Khaki, Petrol, Pink und Weiß. Wie der Charge 4 ist er zylindrisch, mit passiven Bassradiatoren an beiden Enden und dem JBL-Logo über dem vorderen Gitterbereich.

Im Inneren des Lautsprechers befindet sich ein einzelner 20-mm-Hochtöner mit 10 Watt und ein 52-mm-mal-90-mm-Tieftöner im Racetrack-Stil mit 30 Watt. Obwohl der Charge 5 durchaus Platz für Stereotreiber hätte, ist er ein Monolautsprecher, obwohl zwei Charge 5-Lautsprecher über die PartyBoost-Funktion zu einem Stereopaar werden können.

JBL Charge 5 Bluetooth Lautsprecher in Schwarz
JBL Charge 5 Bluetooth Lautsprecher in Schwarz

Die beiden Mono-Treiber sind ein kleines Upgrade gegenüber dem einzelnen 30-Watt-Racetrack-Treiber des Charge 4. Der Lautsprecher ist außerdem kompatibel mit Bluetooth 5.1 und unterstützt den SBC-Bluetooth-Codec, aber nicht AAC oder AptX.

Kleine Gummifüße auf der abgeflachten Unterseite verhindern, dass der Charge 5 auf glatten Oberflächen herumrollt. Auf der Oberseite befinden sich die Bedienelemente für Strom, Bluetooth-Kopplung, Lautstärke hoch/runter und Play/Pause, die zweimal angetippt werden können, um einen Titel vorwärts zu springen, aber dem Lautsprecher fehlt eine Rückwärts Navigation Taste.

JBL Charge 5 mit 20 Stunden Akkulaufzeit
JBL Charge 5 mit 20 Stunden Akkulaufzeit

Es gibt auch die Taste für den PartyBoost, die bereits erwähnte Funktion, kann man mit mehreren JBL-Lautsprechern miteinander koppeln.

Auf der Rückseite befindet sich ein verdeckter USB-A-Anschluss, der zum Laden von mobilen Geräten über den Akku des Lautsprechers dient. Daneben befindet sich ein nicht abgedeckter USB-C-Anschluss zum Aufladen des Lautsprechers selbst über das mitgelieferte Kabel.

Wasserdicht und Staubfest

JBL Charge 5 mit IP67-Einstufung
JBL Charge 5 mit IP67-Einstufung

Wie bereits erwähnt, hat der Charge 5 eine IP67-Einstufung, dass es sowohl wasser- als auch staubdicht ist. Technisch gesehen, kann er bis zu einem Meter für 30 Minuten untergetaucht werden. Das Bluetooth-Signal funktioniert unter Wasser nicht, aber der Punkt ist, dass der Lautsprecher auch unter strömenden Regen, ein Eintauchen in dem Pool und das Abspülen unter einem Wasserhahn ohne Probleme übersteht. Und da er unempfindlich gegen Staub ist, kann man ihn auch mal mit an den Strand nehmen oder zum Campen.

JBL schätzt die Akkulaufzeit des Charge 5 auf ca. 20 Stunden, die Ergebnisse werden aber von der Lautstärke abhängen sein.

JBL Portable

JBL Portable ist eine Einheits-App und hat leider nicht viele Features für den Charge 5. Man kann in der App die PartyBoost-Funktion steuern, Audio-Feedback-Töne ein- oder ausschalten und Firmware-Updates herunterladen. Allein für die Updates lohnt sich der Download, aber die App hätte zumindest einen vom Benutzer einstellbaren EQ bieten können.

JBL Charge 5 mit integrierter Powerbank
JBL Charge 5 mit integrierter Powerbank
JBL Charge 5 Bluetooth-Lautsprecher in Schwarz – Wasserfeste, portable Boombox mit integrierter Powerbank und Stereo Sound – Eine Akku-Ladung für bis zu 20 Stunden kabellosen Musikgenuss
JBL Charge 5 Bluetooth-Lautsprecher in Schwarz – Wasserfeste, portable Boombox mit integrierter Powerbank und Stereo Sound – Eine Akku-Ladung für bis zu 20 Stunden kabellosen Musikgenuss*
von Harman
  • Bass für unterwegs: Die JBL Box kombiniert zwei pumpende JBL-Bassradiatoren, einen separaten Hochtöner und einen langhubigen Treiber - erstklassiger Sound für die Party, zu Hause oder Outdoor
  • Power gefällig? 7.500 mAh Akku-Kapazität für bis zu 20 Std. Wireless Streaming - dank der integrierten Powerbank können Handy oder Tablet sogar während des Musikhörens geladen werden
  • Tragbarer Bluetooth Speaker für jede Gelegenheit - die mobile Soundbox eignet sich perfekt für einen Ausflug ins Schwimmbad oder an den Strand: Wasser? Für die robuste Charge 5 kein Problem!
  • PartyBoost: Die kabellose Lautsprecherbox kann mit bis zu zwei Geräten verbunden werden - abwechselnd Musik in top Soundqualität hören / Widerstandsfähiges Material und beständiges Gummi-Gehäuse
Unverb. Preisempf.: € 179,00 Du sparst: € 13,01 (7%) Prime Preis: € 165,99 Mehr Details ➔*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. August 2021 um 18:47 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
JBL Charge 4 Bluetooth-Lautsprecher in Schwarz – Wasserfeste, portable Boombox mit integrierter Powerbank – Mit nur einer Akku-Ladung bis zu 20 Stunden kabellos Musik streamen*
von JBL
  • Verbinden Sie bis zwei Smartphones über Bluetooth für schnurlosen kraftvollen Klang
  • Bis zu 20 Stunden Spielzeit mit einem 7800mAh starken Li-ion Akku (Powerbank)
  • Wasserdicht gemäß Schutzklasse IPX13
  • Verbinden Sie über 100 JBL Lautsprecher mit JBL Connect+
Unverb. Preisempf.: € 179,00 Du sparst: € 26,75 (15%) Prime Preis: € 152,25 Mehr Details ➔*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 24. August 2021 um 15:48 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
JBL JBLCHARGE3BLKEU Charge 3 Tragbarer Lautsprecher (Wasserdicht gemäß Schutzklasse IPX7, 20 Stunden Musikgenuss) Schwarz*
von JBL
  • Kabelloses Bluetooth-Streaming mit spürbarem Bass - Bis zu drei Smartphones oder Tablets kabellos mit dem Lautsprecher verbinden und starken Stereo-Sound genießen.
  • 6.000 mAh-Power Bank - Integrierter Lithium-Ionen-Akku bietet genug Strom für bis zu 20 Stunden Musikgenuss und lädt Smartphones und Tablets über den USB-Anschluss auf.
  • Freisprechfunktion - Dank des integrierten Mikrofons mit Echo- und Geräuschunterdrückung in kristallklarer Sprachqualität, Anrufe mit einem Knopfdruck auf dem Lautsprecher annehmen.
  • Gehäuse mit robustem, widerstandfähigem Gewebeüberzug und wasserdicht gemäß Schutzklasse IPX7* - der Charge 3 übersteht jedes Abenteuer und kann sogar in Wasser getaucht werden.
 Preis nicht verfügbar Mehr Details ➔*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. August 2021 um 18:47 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Klang

Den Charge 5 habe ich mit unterschiedlichen Songs getestet. Dabei ist mir aufgefallen, dass bei Songs mit tiefem Subbässen, der Charge 5 eine spürbare Tiefe im Tieftonbereich hat. Dabei leisten die passive Strahler einen lobenswerten Job.

Der zusätzliche Hochtöner sorgt für ein wenig mehr Klarheit im Hochtonbereich, und auch bei hohen Lautstärken gibt es keine Verzerrungen, und der DSP (Digital Signal Processing) scheint den Bass nicht übermäßig auszudünnen.

Auf Phil Collins Studio hat das Schlagzeug etwas mehr Basspräsenz, ebenso wie Phil Collins Stimme – sie hat einen vollen und reicheren Klang. Die hohen Mitten und Höhen werden jedoch auch modelliert und angehoben, was dem Gesang, dem akustischen Schlagzeug und den höheren perkussiven Schlägen zusätzliche Schärfe verleiht.

Dies ist keineswegs eine akkurate Klangsignatur, aber bei tragbaren, wasserdichten Lautsprechern im Preisbereich von 100 bis 200 Euro geht es selten um Genauigkeit, sondern eher darum, ein Gefühl von Basstiefe zu vermitteln, ohne dabei zu verzerren.

In diesem Sinne ist der Charge 5 ein bassbetonter, heller Lautsprecher, der viel Leistung hat, ohne dabei an Ausgewogenheit zu verlieren.

Bei Linkin Park feat. Jay-Z – Numb/Encore haben die Kick-Drums- eine ideale Präsenz im Hoch-Mitteltonbereich, so dass der Bass eine gute Durchschlagskraft beibehält, während die Subbass-Synthesizer-Hits, die den Beat untermalen, vielleicht etwas zu tief sind, als dass der Tieftöner sie erreichen könnte.

Die Drum-Loop haben ebenfalls etwas mehr Tiefgang, und der Gesang wird mit solider Klarheit in den Höhen und vielleicht etwas mehr Zischlauten wiedergegeben. Auch hier wird der Frequenzbereich modelliert, aber es gibt eine gute Balance zwischen den Tiefen und Höhen.

Klassische Musik liefert der Charge 5 mit einer zusätzliche Fülle an tiefen Frequenzen, die gelegentlich die Instrumente in den unteren Registern ein wenig zu weit nach vorne schieben können.

Selbst bei niedrigerer Lautstärke schafft es der Charge 5, für einen Lautsprecher seiner Größe einen erstaunlichen Tiefbass zu erzeugen, der aber nie die Höhen überlagert.

Technische Daten

  • Tragbarer Bluetooth Lautsprecher
  • JBL Bass-Radiator, separater Hochtöner und langhubiger Treiber
  • Bis zu 20 Stunden Akkulaufzeit (Akkukapazität: 7.500 mAh)
  • Aufladedauer: 5 Stunden
  • Widerstandsfähiger Stoff und robustes Material
  • Wasserdicht gemäß Schutzklasse IPX7
  • JBL PartyBoost
  • Nennleistung: 30 W RMS
  • Bluetooth-Version: 5.1
  • Gewicht: 960 g
  • Abmessungen: 9,7 x 22,3 x 9,4 cm (H x B x T)

Mein Fazit


Vorteile

  • Kraftvolle, bassbetonte, ausgewogener Klang
  • Vollständig wasserdichtes Gehäuse
  • USB-A-Anschluss zum Laden mobiler Geräte

Nachteile

  • Der App fehlt ein EQ
  • Keine Freisprecheinrichtung

Erst mal das positive vorne weg.Verarbeitung und Klang sind einfach top. Leider gibt es keine Freisprechfunktion und ich würde mir einen einstellbaren EQ in der App wünschen. Im Vergleich zum Charge 4 finde ich den Charge 5 nochmal einen Hauch besser, obwohl sich beide auf sehr hohem Niveau für einen kompakten Bluetooth Lautsprecher befinden. Einen Adapter für die Steckdose zum Laden würde ich in der Preisklasse irgendwie auch erwarten.

Wenn man auf der Suche ist nach einem Lautsprecher für unter 200 Euro, der auch nass werden kann und stundenlang einen guten Sound liefert mit einer guten Bass-Tiefe, dem kann ich den Charge 5 auf jedenfalls empfehlen.

Wer etwas weniger ausgeben möchte der sollte sich den Sony SRS-XB33 mal anschauen. Dieser liefert neben einem recht starken Klang auch eine LED-Beleuchtung. Der Sony SRS-XB43 hat ebenfalls LED-Effekte aber mit deutlich mehr Leistung.

JBL Charge 5 Bluetooth-Lautsprecher in Schwarz – Wasserfeste, portable Boombox mit integrierter Powerbank und Stereo Sound – Eine Akku-Ladung für bis zu 20 Stunden kabellosen Musikgenuss
JBL Charge 5 Bluetooth-Lautsprecher in Schwarz – Wasserfeste, portable Boombox mit integrierter Powerbank und Stereo Sound – Eine Akku-Ladung für bis zu 20 Stunden kabellosen Musikgenuss*
von Harman
  • Bass für unterwegs: Die JBL Box kombiniert zwei pumpende JBL-Bassradiatoren, einen separaten Hochtöner und einen langhubigen Treiber - erstklassiger Sound für die Party, zu Hause oder Outdoor
  • Power gefällig? 7.500 mAh Akku-Kapazität für bis zu 20 Std. Wireless Streaming - dank der integrierten Powerbank können Handy oder Tablet sogar während des Musikhörens geladen werden
  • Tragbarer Bluetooth Speaker für jede Gelegenheit - die mobile Soundbox eignet sich perfekt für einen Ausflug ins Schwimmbad oder an den Strand: Wasser? Für die robuste Charge 5 kein Problem!
  • PartyBoost: Die kabellose Lautsprecherbox kann mit bis zu zwei Geräten verbunden werden - abwechselnd Musik in top Soundqualität hören / Widerstandsfähiges Material und beständiges Gummi-Gehäuse
Unverb. Preisempf.: € 179,00 Du sparst: € 13,01 (7%) Prime Preis: € 165,99 Mehr Details ➔*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. August 2021 um 18:47 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Bluetooth Boxen Test Team

Related Posts

Sony SRS-XP700 Test

Sony SRS-XP700 Test

Sony SRS-RA5000 im Test: Lohnt sich nicht wirklich

Sony SRS-RA5000 im Test: Lohnt sich nicht wirklich

Sony SRS-XB13 Test: Was taugt der Lautsprecher wirklich?

Sony SRS-XB13 Test: Was taugt der Lautsprecher wirklich?

Anker Soundcore Motion Boom im Test

Anker Soundcore Motion Boom im Test

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*