Skip to main content

Sony SRS-XB 10 im Test: Kleiner mobiler BT Lautsprecher mit großem Klang »

Der Sony SRS-XB 10 ist der neue Mini Bluetooth Lautsprecher aus dem Hause Sony. Er wurde Anfang des Jahres 2017 auf der CES vorgestellt. Der Speaker kommt von Sony aus der Haus eigenen Marke EXTRA BASS.

Sony SRS-XB10 Farbe Schwarz

Der Sony SRS-XB 10 (©Sony)

Den Sony SRS-XB 10 würde ich von seiner Größe ungefähr mit einer schicken kleinen etwas breiteren Kaffeetasse beschreiben.

Das Gehäuse hat eine gummierte Oberfläche und fühlt sich von der Haptik sehr wertig an.

Erhältlich ist der SRS-XB 10 in mehreren Farben.

Der Speaker kann entweder über Bluetooth, NFC oder per AUX (Klinge-Buchse) mit verschiedenen Geräten verbunden werden.

Merkmale

Ausgepackt macht der Sony SRS-XB 10 auf mich einen sehr gut verarbeiteten Eindruck.

Der Lautsprecher ist mit einer gummierten Material, der an den Seiten des Gerätes ist das Material angeraut, was wohl ein aus der Hand gleiten verhindern soll und außerdem Wasser abweisend ist.

Sony gibt, an das der SRS-XB10 den Wasserschutz IPX5 hat. IPX5 bedeutet aber lediglich “Schutz gegen Strahlwasser aus allen Richtungen”. Also kein absoluter Wasserschutz! Dies führt leider oft zu Verwirrungen.

Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 16 Stunden.

Am Lautsprecher selbst befindet sich eine abnehmbare Schlaufe mit einem Gummi Ring um ihn einfach und schnell zum Beispiel an einen Haken in der Dusche zu befestigen.

Diese Schlaufe finde ich sehr praktisch da man den Speaker mal schnell irgendwo aufhängen kann.

Der Sony SRS-XB 10 kann mit einem zweiten Modell einfach gekoppelt werden.

Um daraus einen Stereo Sound zu bekommen.

Durch ein integriertes Mikrofon kann man auch während der Musik Wiedergabe Telefongespräche annehmen.

Aufgeladen wird der Sony SRS-XB 10 über Mikro-USB Anschluss das Kabel ist im Lieferumfang enthalten.

Die Anschlüsse für Klinke und USB sind hinter der kleinen Gummiklappe versteckt.

Unterhalb befinden sich vier kleine und flache kugelförmige Gumminoppen, auf denen das Gerät steht.

Auf der Seite des Gerätes gibt ist das Bedienfeld mit fünf Knöpfen: Start/Pausetaste, ADD-Taste, Leise, Laut sowie On/Off.

Sony SRS-XB 10 Bedienfeld

Sony SRS-XB 10 Bedienfeld

Die Einrichtung ist wie man es bei solchen Boxen gewohnt ist, sehr schnell und einfach. Durch einen Tastendruck per Bluetooth kann man sich mit der Box verbinden.

Noch einfacher geht das sogar durch die NFC-Untertützung, wodurch man das Handy mit NFC einfach nur noch kurz an die Box halten muss.

Dadurch geht die Box automatisch an, das Smartphone startet Bluetooth und verbindet sich in wenigen Sekunden automatisch mit dem Gerät (wirklich praktisch!!).

Die Einrichtung war für mich sehr einfach.

Bei der neuen Lautsprecher Serie von Sony gibt es zu dem SRS-XB 20, SRS-XB 30 und SRS-XB 40 den unterschied das diese Modelle zusätzliche Lichteffekte haben.

Wobei der SRS-XB 30 und SRS-XB 40 Club Lichteffekte mit einem Stroboskop Blitz haben.

Der Sony SRS-XB 10 hat keine Lichteffekte.

Soundqualität

Die Klangqualität ist bei dem Sony SRS-XB 10 für meinen Geschmack in Ordnung. Bei Höhen und tiefen Frequenzen verzerrt der Speaker leicht.

Für normale Pop Musik ist das kein Problem, aber bei sehr Bass lastiger Musik wie Elektro- finde ich den Sound nicht so ideal.

Diese Art von Mini Bluetooth Lautsprecher klingen sehr gut bei akustischer und Pop Musik.

Die stärke bei dem Sony SRS-XB 10 ist bei Pop Musik mit Vokals am besten.

Im Vergleich zu anderen Lautsprechern dieser Größe finde ich den Sound sehr gut.

Durch die „Extra-Bass“ Funktion merkt man schon eine deutliche Klang Verbesserung.

Allerdings sollte man bei dieser Größe auch keine Wunder erwarten.

Die Lautstärke kann man schon ordentlich hoch stellen, so dass man sich beim Grillen in mittelgroßen Runden kaum noch versteht.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Der Sony SRS-XB 10 hat eine UVP von 59,- Euro. Aktuell gibt es ihn schon für ca. 53,-* Euro bei Amazon. Er befindet sich dort, wo auch preislich vergleichbare Geräte der Konkurrenz sind.

Als alternative würde ich den Anker Soundcore 2 empfehlen. Dieser ist zwar etwas größer hat aber dafür eine 24 Stunden Akkulaufzeit und einen deutlich besseren Klang.

Sony SRS-XB 10 Front Ansicht

Sony SRS-XB 10 in schwarz

Sony SRS-XB 10 VS JBL Go Ultra VS Anker Soundcore Mini

Hier findest du den Sony SRS-XB 10 im Vergleich.

Diese Tabelle wird von mir regelmäßig gepflegt und enthält alle wichtigsten Infos, damit du die Boxen effektiv vergleichen kannst.

123
JBL Go Ultra Anker SoundCore Mini Preistipp Sony SRS-XB10 Preistipp
ModellJBL Go UltraAnker SoundCore MiniSony SRS-XB10
Preis

13,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

24,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 37,70 € 59,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
ProdukttypMini Bluetooth LautsprecherMini Bluetooth LautsprecherMini Bluetooth-Lautsprecher
Bewertung1813 Bewertungen3019 Bewertungen259 Bewertungen
WasserschutzIPX 5
AusstattungBluetooth, KlinkeBluetooth, Klinke, Micro-SDBluetooth, NFC, Klinke
Extra FeaturesFreisprechfunktionMicro-SD KartenExtra Bass
Akkulaufzeit5 Stunden15 Stunden16 Stunden
Gesamtleistung Watt359
Garantie2 Jahre18 Monate2 Jahre
Preis

13,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

24,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 37,70 € 59,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
⇒Zum Angebot*⇒Zum Angebot*⇒Zum Angebot*

Sony SRS-XB 10 Technische Daten 

  • EXTRA BASS für satten, kraftvollen Sound
  • Kompaktes, tragbares Design
  • Bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit
  • Wasserabweisendes Design für sorgenfreien Einsatz
  • One-touch listening per Bluetooth und NFC

Lieferumfang

Sony SRS-XB 10 Bluetooth Lautsprecher
USB-Kabel
Bedienungsanleitung

Mein Sony SRS-XB 10 Test Fazit

Vorteile

  • Super Sound, trotz der kleinen Größe
  • Schnelle und einfach Kopplung via Bluetooth oder NFC
  • Sony Music-Center App
  • Geringes Gewicht und gute Größe
  • Extra-Bass für noch kräftigeren Sound
  • lange Akkulaufzeit bis zu 16 Stunden
  • Wasserschutz nach IPX5 Standard

Nachteile

  • schwache Reichweite

Gesamtbewertung

85%

„Klein aber oho“

Verarbeitung
90%
gut
Klang
85%
gut
Extras
80%
befriedigend

Einfach Empfehlenswert! Wer auf der such nach einem kleinen Bluetooth Lautsprecher ist der leicht und handlich ist für unterwegs. Und dazu auch einen guten Sound liefert, macht mit dem Sony SRS-XB 10 keinen Fehler.

Hervorzuheben ist beim SRS-X10 auf jeden Fall das schicke Design, die gute Verarbeitung und die Freisprechfunktion.

Mein einziges Design-Nitpick ist, dass das gummierte, weiche-to-the-Touch-Finish Material des Lautsprechers etwas Staub und Flusen anzieht.

FAQ Kundenfragen und Antworten

  1. Kann man den Sony SRS-XB 10 auch mit einem Klinken Kabel benutzen?
    Ja, der Lautsprecher hat an der Seite einen Klinkeneingang für Stereo 3,5mm Klinkenstecker.
  2. Kann ich zwei Lautsprecher vom gleichen Modell miteinander verbinden?
    Ja das ist möglich.
  3. Hat der Sony SRS-XB 10 auch die Party Chain Funktion?
    Nein der SRS-XB 10 hat diese Funktion nicht. Nur ab dem Modell SRS-XB 20 gibt es diese Funktion.
  4. Wie aktiviert man den Extra Bass?
    Der Extra Bass ist immer ein aktiv. Du kannst über die Sony App die im Appstore erhältlich ist den Sound über einen Equalizer einstellen.
  5. Ist der Sony SRS-XB 10 mit einem IPhone kompatible?
    Ja, der Lautsprecher ist auch kompatibel mit einem iPhone. Dazu muss man über Bluetooth ein Pairing durchführen mit dem iPhone.
  6. Wie viel Watt hat der Sony SRS-XB 10?
    Sony gibt darüber leider keine Auskunft.

Sony SRS-XB 10 Preisvergleich


Preisvergleich

ShopPreis
Amazon-Logo

37,70 € 59,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
⇒Zum Angebot auf*

49,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot*

58,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot*

60,26 € 60,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot*

Sony SRS-XB 10 passendes Zubehör

Summary
Review Date
Reviewed Item
Sony SRS-XB 10 Test: Wie gut ist der neue von Sony??
Author Rating
41star1star1star1stargray

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*