JBL Flip 6 im Test

JBL Flip 6 im Test

JBL Flip 6 im Test

Der neue JBL Flip 6 ähnelt sehr seinem Vorgänger, dem Flip 5. Zu den wichtigsten Änderungen an diesem outdoor-freundlichen Lautsprecher gehören die offizielle Staubschutzklassifizierung und eine neue Begleit-App mit anpassbarem EQ.

JBL Flip 6 Bluetooth Box in Schwarz – Wasserdichter, tragbarer Lautsprecher mit 2-Wege-Lautsprechersystem für kraftvollen Sound – Bis zu 12 Stunden kabellos Musik abspielen
JBL Flip 6 Bluetooth Box in Schwarz – Wasserdichter, tragbarer Lautsprecher mit 2-Wege-Lautsprechersystem für kraftvollen Sound – Bis zu 12 Stunden kabellos Musik abspielen
von Harman
  • JBL Pro Sound mit 2-Wege-Lautsprechersystem: Die Lautsprecherbox mit racetrack-förmigem Tieftöner, separatem Hochtöner und 2 optimierten Passivradiatoren liefert extrem klaren Sound mit tiefem Bass
  • Kabelloses Bluetooth-Streaming: Die Musikbox mit bis zu 2 Smartphones oder Tablets verbinden / Mit der JBL Portable App kann zusätzlich der Sound verstärkt oder der Bass optimiert werden
  • Bereit für die Party: Mit dem wasserdichten und staubgeschützten Gehäuse gemäß IP67 ist die JBL-Box überall mit dabei und bietet dank des starken Akkus bis zu 12 Stunden puren Musikgenuss
  • Kleine Party und großer Dancefloor: Zwei Boxen für Stereo Sound oder beliebig viele JBL PartyBoost-kompatible Lautsprecher verbinden und so eine epische Klangwand erzeugen
Unverb. Preisempf.: € 139,00 Du sparst: € 9,01 Prime  Preis: € 129,99 Mehr Details ➔
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 16. Februar 2022 um 12:58 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Design

Der zylindrische Flip 6 ist in den Farben Schwarz, Blau, Grau, Hellblau, Rot und Pink erhältlich, hat 21.6 x 10.7 x 10.3 cm; und wiegt nicht mehr als 930 Gramm. Er sieht den bisherigen Lautsprechern der Flip-Reihe ähnlich, mit passiven Radiatoren an beiden Enden, dem JBL-Logo auf der Vorderseite und einem Lautsprechergitter, das sich um das Gehäuse wickelt. Ein sportlicher, Schnürsenkel-ähnlicher, verstellbarer Riemen auf der Rückseite erleichtert das Aufhängen und Mitnehmen des Lautsprechers.

JBL Flip 6 mit IP 67 wasser und Staubdicht
JBL Flip 6 mit IP 67 wasser und Staubdicht

Im inneren befindet sich ein 20-Watt-Tieftöner mit einer Größe von 1,7 x 3,0 Zoll und ein 10-Watt-Hochtöner mit einer Größe von 0,6 Zoll liefern einen Frequenzbereich von 63 Hz bis 20 kHz. Das Flip 6 ist mit Bluetooth 5.1 kompatibel und unterstützt die Codecs AAC und SBC, jedoch nicht AptX.

Auf der Oberseite befinden sich Tasten für die Lautstärkeregelung und eine Multifunktionstaste für die Wiedergabe und die Titelnavigation. Seltsamerweise kann man mit letzterer nur vorwärts und nicht rückwärts springen. Ganz links befindet sich eine PartyBoost-Taste zum Verbinden des Flip 6 mit anderen kompatiblen JBL-Lautsprechern.

JBL Flip 6 mit 12 Stunden Akkulaufzeit
JBL Flip 6 mit 12 Stunden Akkulaufzeit

Auf der Rückseite befinden sich Power- und Bluetooth-Tasten (die aufleuchten, wenn der Lautsprecher eingeschaltet und gekoppelt ist) sowie ein USB-C-Anschluss für das (lange) USB-C-auf-USB-A-Ladekabel, das im Lieferumfang enthalten ist. JBL schätzt, dass der Flip 6 etwa 12 Stunden im Akkubetrieb durchhält, aber die tatsächliche Akkulaufzeit variiert je nach Lautstärke.

Wasserschutz

Die hervorragende IP67-Zertifizierung des Lautsprechers bedeutet, dass er sowohl staub- als auch wasserdicht ist. Du kannst ihn technisch gesehen bis zu 1 Meter für 30 Minuten unter Wasser tauchen, obwohl der Lautsprecher auch schwimmt (und Bluetooth unter Wasser natürlich nicht gut funktioniert).

JBL Flip 6 mit Deep Bass funktion
JBL Flip 6 mit Deep Bass funktion

Leider verfügt der Flip 6 nicht über eine Freisprechfunktion und es gibt keinen Aux-Eingang.

Die JBL Portable App für Android und iOS (früher JBL Connect) ist eine einheitliche Lösung für die verschiedenen tragbaren Lautsprecher von JBL. Wenn du den Flip 6 mit der App koppelst, bekommt man einen einfachen Dreiband-EQ, Zugriff auf das Benutzerhandbuch und Firmware-Updates, PartyBoost-Steuerungen und einige andere grundlegende Einstellungen. Das App-Erlebnis ist nicht sehr überzeugend wie ich finde, aber der EQ ist ganz nützlich, um den Sound zu optimieren.

Der Klang

Bei Songs mit intensivem Bass, lieferte der Flip 6 eine kräftigen Tieftontiefe. Bei hohen Lautstärken verzerrt der Bass nicht, obwohl die digitale Signalverarbeitung (DSP) die Bässe deutlich ausdünnt. Bei moderateren Lautstärken liefert der Lautsprecher immer noch viel Volumen und der Bass ist kräftiger. Subwoofer-ähnliche Bässe sind jedoch bei der Größe und dem Preis dieses Lautsprechers nicht zu erwarten – er zeichnet sich durch die Wiedergabe von Bässen und tiefen Mitten aus, aber nicht durch donnerndes Grollen.

Auf Jay-Z – Numb – Encore erhält der Kick-Drum-Loop viel Präsenz in den höhen Mitten. Der Bass behält seine Durchschlagskraft, aber der Loop erhält auch einen zusätzlichen Bassdrump. Bei moderaten Lautstärken klingt der Loop in den Tiefen deutlich kräftiger – erhöht man die Lautstärke auf den Maximalpegel, wird der Drumloop merklich dünner. Der DSP verhindert wie beabsichtigt, dass der Tieftöner verzerrt; wenn man kräftige Bässe braucht, solltest du dein Geld für einen größeren Lautsprecher ausgeben.

Flip Lautsprecher im Vergleich

Mein Fazit


Vorteile

  • Starke Audioleistung mit kräftigem Bass
  • App mit einstellbarem EQ
  • Vollständig wasser- und staubdichtes Gehäuse

Nachteile

  • Keine Freisprecheinrichtung
  • Fehlender Aux-Eingang

Der Flip 6 von JBL verbessert sein Vorgängermodell durch ein staubdichtes Design und einen einstellbaren EQ über die neu gestaltete App. Er reiht sich neben dem Bose SoundLink und dem Sony SRS-XB33 in die Liste meiner beliebtesten tragbaren Bluetooth-Lautsprecher im ein. Wenn du etwas mehr Geld ausgeben kannst, ist meine Empfehlung der JBL Charge 5, der größer ist und bietet dazu auch mehr Leistung und Bass in einem noch relativ kompakten Gehäuse.

JBL Flip 6 Bluetooth Box in Schwarz – Wasserdichter, tragbarer Lautsprecher mit 2-Wege-Lautsprechersystem für kraftvollen Sound – Bis zu 12 Stunden kabellos Musik abspielen
JBL Flip 6 Bluetooth Box in Schwarz – Wasserdichter, tragbarer Lautsprecher mit 2-Wege-Lautsprechersystem für kraftvollen Sound – Bis zu 12 Stunden kabellos Musik abspielen
von Harman
  • JBL Pro Sound mit 2-Wege-Lautsprechersystem: Die Lautsprecherbox mit racetrack-förmigem Tieftöner, separatem Hochtöner und 2 optimierten Passivradiatoren liefert extrem klaren Sound mit tiefem Bass
  • Kabelloses Bluetooth-Streaming: Die Musikbox mit bis zu 2 Smartphones oder Tablets verbinden / Mit der JBL Portable App kann zusätzlich der Sound verstärkt oder der Bass optimiert werden
  • Bereit für die Party: Mit dem wasserdichten und staubgeschützten Gehäuse gemäß IP67 ist die JBL-Box überall mit dabei und bietet dank des starken Akkus bis zu 12 Stunden puren Musikgenuss
  • Kleine Party und großer Dancefloor: Zwei Boxen für Stereo Sound oder beliebig viele JBL PartyBoost-kompatible Lautsprecher verbinden und so eine epische Klangwand erzeugen
Unverb. Preisempf.: € 139,00 Du sparst: € 9,01 Prime  Preis: € 129,99 Mehr Details ➔
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 16. Februar 2022 um 12:58 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Bluetooth Boxen Test Team

Related Posts

Sony SRS-XP700 Test

Sony SRS-XP700 Test

Sony SRS-RA5000 im Test: Lohnt sich nicht wirklich

Sony SRS-RA5000 im Test: Lohnt sich nicht wirklich

Sony SRS-XB13 Test: Was taugt der Lautsprecher wirklich?

Sony SRS-XB13 Test: Was taugt der Lautsprecher wirklich?

JBL Charge 5 Test: Was taugt das neue Topmodell wirklich?

JBL Charge 5 Test: Was taugt das neue Topmodell wirklich?

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*