Skip to main content

JBL Charge 2+ im Test: Jetzt der neue Test mit allen wichtigen Infos

Mit den meisten Musikrichtungen liefert der JBL Charge 2+ einen satten, knackigen Klang mit einem beeindruckenden Bass, aber einige Tracks mit einem tiefen Bass können den Lautsprecher bei hohen Lautstärken etwas verzerren. Ob dies ein großes Problem ist, hängt wirklich davon ab, welche Art von Musik Du am häufigsten hörst.

JBL Charge 2+ in Grün

JBL Charge 2+ in Grün

Letzte Aktualisierung am 23.09.2019

UPDATE: Hier gibt es den neuen Charge 4 im ausführlichen Test. 

Das Design

Der Charge 2+ hat das gleiche zylindrische Design wie die ursprünglichen Charge Modelle, mit 7,9 x 18,5 x 7,9 Zentimeter, und einem Gewicht von 0,73 kg ist er dennoch ein kompakter und handlicher Lautsprecher.

Du kannst den Charge 2+ in vielen verschiedenen Farben bekommen. Der Bluetooth Lautsprecher ist spritzwassergeschützt, aber er ist nicht vollständig wasserdicht, du solltest ihn also nicht mit ins Wasser mitnehmen.

Ein passiver Bassstrahler an beiden Enden des Zylinders drückt tiefe Frequenzen aus, während zwei 45 mm-Treiber 15 W durch die Hauptlautsprechergitter abgeben.

Ein gummierter Ständer auf der Unterseite des Lautsprechers verhindert, dass er sich bewegt, wenn die Musikvibrationen zu intensiv sind.

Der Charge 2+ kann über Bluetooth mit jedem gängigen Endgerät direkt per Bluetooth verbunden werden. Allerdings fehlt jedoch die NFC-Unterstützung dadurch eine schnellere Verbindung möglich wäre.

Ich fand heraus, dass der Lautsprecher eine sehr gute Reichweite hat, die bei mehr als 20 Meter und dicken Wänden immer noch eine gute Musik Übertragung liefert.

JBL Charge 2+ Lieferumfang

JBL Charge 2+ Lieferumfang

Bedienfeld

Das Bedienfeld auf der Oberseite verfügt über Tasten für Power, Bluetooth Pairing, Volume Up/Down (die Lautstärke arbeiten zusammen mit der Lautstärke Deines Handys, nicht unabhängig davon), Social Modus (mehr dazu in Kürze) und eine Multifunktionstaste für Telefon/Play/Pause.

Du kannst einen Track vorwärts navigieren, indem Du diese Taste zweimal schnell drückst, am besten funktioniert es jedoch über das Handy zu navigieren.

Das Mikrofon für die Freisprechfunktion befindet sich ebenfalls auf diesem Bedienfeld.

Die Freisprechfunktion funktioniert nur solange gut, wenn Du in einem Abstand von ungefähr 5 bis 10 Metern bist.

Bei größerem Abstand lässt die Sprachqualität deutlich nach.

JBL Charge 2+ Bedienelemente

JBL Charge 2+ Bedienelemente

Die Akkulaufzeit

JBL gibt eine Akkulaufzeit für den Charge 2+ auf etwa 12 Stunden an, über den zusätzlichen USB-Anschluss kannst Du dein Handy auch Unterwegs über den Akku des Lautsprechers aufladen.

Das Aufladen und gleichzeitige Musik abspielen funktioniert perfekt, voraus gesetzt der Lautsprecher hat noch eine gute Akkulaufzeit. Die Akkulaufzeit wird Dir über eine 5 stufige LED-Anzeige am Lautsprecher direkt angezeigt.

Allerdings finde ich die Akkulaufzeit im vergleich zu anderen Modellen auf dem Markt recht niedrig.

Ein USB-Ladekabel und ein Netzteil sind im Lieferumfang des Lautsprechers enthalten.

Außerdem besitzt der Charge 2+ einen 3,5mm Klinken Buchse damit kannst Du Musik auch per Kabel abspielen, allerdings, ist kein Kabel im Lieferumfang enthalten.

Leider hat der Charge 2+ bei mir die erste halbe Sekunde beim Navigieren zu neuen Tracks abgeschnitten.

JBL Charge 2+ Anschluesse

JBL Charge 2+ Anschluesse

Dies ist ein typisches Problem bei den meistens bei billigen Bluetooth-Boxen, aber seltener in dieser Preisklasse zu finden.

Der „Social Modus“ ist eine nette Funktion, mit der Du bis zu drei Geräte gleichzeitig anschließen kannst. Sobald alle Geräte mit einander verbunden sind, kann die Musik von jedem der gekoppelten Geräte übertragen werden.

Egal welches Gerät Du immer drückst, es wird sofort bevorzugt, so dass der Stream gestoppt und umgeschaltet wird für ein anderes Gerät.

JBL Charge 2+ als Powerbank verwendbar

JBL Charge 2+ als Powerbank verwendbar

Soundqualität

Die Charge 2+ liefert für mich seinen sehr guten Bass für einen tragbaren Lautsprecher. Auf Tracks mit kraftvollem Subbass-Content, verzerrt er etwas bei hohen Lautstärken.

Von der maximalen Lautstärke bin ich etwas enttäuscht, gerade wenn man den Lautsprecher für Außen Einsatz mitnehmen möchte finde ich ihn etwas schwach.

Ein Nachteil des Charge 2+ ist das Fehlen der Equalizer-Einstellungen zum Ändern der Klangqualität. Du kannst den Sound somit nur in einer entsprechenden App verändern.

Wenn du viele Deep-Bass-Tracks abspielen möchtest, würde ich dir einen anderen Lautsprecher empfehlen der deutlich besser klingt wie zum Beispiel den Bose Soundlink Mikro, oder Sony SRS-XB 30.

Bei moderater Lautstärke verschwindet die Verzerrung und der Charge 2+ liefert eine satte Basswiedergabe.

JBL Charge 2+ Sound Test

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Auf Tracks mit weniger intensiven Tiefbässen, kommt der Klang viel besser zur Geltung.
Vocal Tracks erhalten viel Präsenz im High-Mid und High-Frequency-Bereich, so dass sie sauber über den gesamten Mix gespielt werden.

Bei hohen Lautstärken verzerrt die Bass Spur auch nicht, so dass die Verzerrung wirklich von Track zu Track unterschiedlich ist.

Klassische Songs, werden von den höhen sehr gut wiedergegeben und haben auch mit Gesang eine schöne und angenehmen Klangfarbe.

Der JBL Charge 2+ im Vergleich

123
JBL charge2 +  JBL Charge 4 JBL Charge 3 Mit Power Bank
ModellJBL charge2 + JBL Charge 4JBL Charge 3
Preis

145,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 114,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
ProdukttypBluetooth-LautsprecherBluetooth-LautsprecherBluetooth Lautsprecher
Bewertung2 Bewertungen320 Bewertungen1783 Bewertungen
WasserschutzIP 67IPX 7IPX 7
AusstattungBluetooth, NFCBluetoothBluetooth, Klinke
Extra Featuresinteg. PowerbankPower Bank
Akkulaufzeit12 Stunden20 Stunden20 Stunden
Gesamtleistung Watt7,5 Watt30 Watt20
Garantie2 Jahre2 Jahre2 Jahre
Preis

145,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 114,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
⇒Bewertung auf Amazon*⇒Bewertung auf Amazon*⇒Bewertung auf Amazon*

Technische Daten

• Spritzwasserschutz
• integ. Powerbank
• Kabellose Bluetooth Verbindung mit jedem Bluetooth-fähigem Gerät
• Abmessungen: 18,52 x 7,9 x 7,9 Zentimeter
• Gewicht: 0,6 kg

Lieferumfang

JBL Charge 2+ Bluetooth Lautsprecher
Netzteil mit Micro-USB Kabel
Bedienungsanleitung

Mein Fazit


Gesamtbewertung

86.67%

Verarbeitung
90%
gut
Klang
90%
gut
Extras
80%
befriedigend

Vorteile

  • Leistungsstarker, ausgewogener Gesamtklang
  • Spritzwassergeschützt
  • Freisprechfunktion
  • Kann als Powerbank benutzt werden
  • Praktische App

Nachteile

  • Verzerrt bei Tracks mit tiefen Bässen
  • In der App gibt es keinen EQ
  • Track-Navigation ist etwas knifflig

Normalerweise liefern Bluetooth Lautsprecher in der Preisklasse von 150,- € und mehr, eine robuste Soundqualität mit einer stärkeren Basswiedergabe.

Abgesehen von der kleinen Verzerrung und dem Problem der Track-Navigation ist der Charge 2+ für mich ein toller Lautsprecher der für die meisten Musikgenres, sicherlich ein robustes Bassgefühl liefern kann.

Er hat zwar nicht den allerbesten tiefsten Subbass, dennoch reicht der Lautsprecher für den alltäglichen Bedarf vollkommen aus. Mit der zusätzlichen Möglichkeit sein Handy auch von Unterwegs zu laden macht ihn in dieser Preislage auf jeden fall interessant.

Wenn Du jedoch die Verzerrungen vollständig vermeiden möchtest, sind der Bose Soundlink Mikro und der Sony SRS-Xb30 sehr gute alternativen.

Wenn Du auf der Suche nach einem Lautsprecher bist, der tatsächlich vollständig wasserdicht ist – nicht nur spritzwassergeschützt -, dann schau dir den UE Megaboom 3 an.

Und wenn all diese Optionen etwas zu teurer für dich sind, solltest Du den JBL Clip 2 in Betracht ziehen, er hat einen erschwinglichen Preis, und ist dazu komplett Wasserdicht mit einem sehr guten Sound.

Für alle die auf fette tiefe Bässe stehen denen würde ich den Charge 2+ nicht empfehlen. Aber wenn Dein Musik Geschmack mehr im Rock- und Pop-Bereich ist – oder Jazz und Klassik, dann ist der Charge 2+ in seiner Preislage auf jeden fall gut geeignet.

JBL Charge 2+ Tragbarer Spritzwasserfester Wireless Bluetooth Stereo-Lautsprecher mit Aufladbarer Batterie, Integrierter Freisprecheinrichtung, 3,5 Stereoeingang und Social-Modus Funktion - Extrem kraftvoller Sound und Bass - Kompatibel mit Apple iOS und Android Geräten - Grau
  • Drahtloses Streaming via Bluetooth im hochwertigen Stereo-Klang - von Ihrem Smartphone oder Tablet
  • Integrierter, wiederaufladbarer 6000mAh-Akku bietet genug Strom für bis zu 12 Stunden Musikgenuss und lädt Geräte über den USB-Anschluss auf
  • Nehmen Sie Anrufe mit einem Knopfdruck auf Ihrem Lautsprecher an. Das eingebaute Mikro mit Echo- und Geräuschunterdrückung sorgt für kristallklaren Klang
  • Wasserabweisend bedeutet, dass der Lautsprecher auch mal nass werden darf - man kann ihn sogar mit fließendem Wasser reinigen. Er darf nur nichtins Wasser eingetaucht werden
  • Social-Modus: bis zu 3 Musikquellen anschließen und die Lieblingsmusik aller Teilnehmer hören; Dank Bass-Strahler und externen Radiatoren können Sie den Bass nicht nur hören, sondern auch spüren

Letzte Aktualisierung am 23.09.2019

Summary
Review Date
Author Rating
41star1star1star1stargray

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*