Skip to main content

JBl Partybox 300 im Test: Tolle Box mit kleinen schwächen

Was taugt die JBL PartyBox 300? Nun, eins steht fest der Lautsprecher ist groß, ziemlich schwer und auch nicht gerade billig. Dieser Lautsprecher ist definitiv für Partys gedacht und nicht gerade für die Mittwochabende zu Hause bei einem Glas Wein und einem Buch.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2019

Das Design

Die PartyBox 300 hat 32 x 31 x 69 Zentimeter und wiegt schwerfällige 17,75 kg und verfügt über einen eingebauten Griffe sowie Gummifüßen an zwei Seitenwänden und der Unterseite, so dass sie vertikal oder horizontal aufgestellt werden kann.

JBl Partybox 300 im Test

JBl Partybox 300 im Test

Am einfachsten ist die Bedienung in vertikaler Richtung, da auf der Oberseite die Bedienelemente untergebracht sind. Wenn man die Box auf die Seite legt, sind die Bedienelemente noch zugänglich, aber man muss sich nur hinsetzen, um sie zu benutzen.

Ob Du es glaubst oder nicht, dieses Monster ist tatsächlich tragbar, in dem Sinne, dass es einen integrierten Akku hat. Der Vorteil des Akkus ist, dass er bis zu 18 Stunden lang betrieben werden kann – obwohl dies weitgehend von Deiner Lautstärke abhängt.

Wenn Du zusätzlich noch die LEDs verwendest, ist die Akkulaufzeit deutlich geringer. Der Nachteil ist, dass der Akku fünf Stunden benötigt, um vollständig aufzuladen. Es gibt auch die JBL Partybox 200, hier ist der einzige Unterschied das diese keinen Akku hat und nur über ein Netzteil betrieben werden kann. Ansonsten sind die Technischen Daten gleich.

Außer der Preis natürlich. Die Partybox 200 kostet ungefähr 100 € weniger. Du kannst auch Deine Mobilen Geräte wie Handy oder Tablet über die Box aufladen. Allerdings solltest du berücksichtigen sich dadurch die Akkulaufzeit verringert. Aber dennoch eine Coole Funktion.

JBl Partybox 300 Anschlüsse

JBl Partybox 300 Anschlüsse

Das Eingangsfeld ist auf der Rückseite des Lautsprechers und beherbergt Anschlüsse für RCA-, 3,5-mm-Aux- und USB-Anschlüsse sowie die speziellen Mikrofon- und Gitarreneingänge, die jeweils über eigene Gain-Regler verfügen.

Beide Eingänge haben einen Viertel-Zoll, wenn Du also an die Verwendung eines XLR-Mikrofons denkst, musst Du einen Adapter kaufen. Es gibt auch einen Cinch-Ausgang und eine linke/rechte Kanaltaste, um zwei dieser Lautsprecher miteinander zu verbinden.

Darüber hinaus gibt es ein Bedienfeld mit Tasten für Power, Bluetooth-Paarung, Play/Pause, Volume und Bass Boost. Es gibt auch eine Taste, die die LED-Lichtshow aktiviert oder deaktiviert.

Als Verstärker eingesetzt, wäre die PartyBox 300 eher für einen elektronischen Synthesizer als für eine E-Gitarre geeignet. Natürlich wirst Du durch dieses System keine Vorteile eines Röhrenverstärkers erhalten, es ist ja nur ein Lautsprecher.

Die PartyBox 300 wird mit nur zwei Zubehörteilen geliefert: einem normal aussehenden Netzkabel von typischer Länge für einen großen Lautsprecher und einem robusten orangefarbenen Autoladekabel, das recht lang ist.

Abgesehen von vielleicht einigen Audiokabeln, was fehlt noch? Räder. Der Lautsprecher wäre viel einfacher zu manövrieren, obwohl er einen eingebauten Griff hat, der zwar ganz praktisch ist aber dennoch bleibt das schwere Gewicht das man erst mal tragen muss.

Ein XLR-Mikrofoneingang wäre auch schön, damit könnte man hochwertigere Mikrofone verwenden.

Karaoke und LED Funktion

Als Karaoke-Lautsprecher funktioniert er gut, aber vieles davon hängt von Deinem Mikrofon und der Einstellung der richtigen Lautstärke auf der Rückseite ab.

Verschiedene Sänger werden wahrscheinlich unterschiedliche Verstärkungseinstellungen benötigen, daher ist es im Karaoke-Modus wahrscheinlich ratsam, jemanden in der Nähe des Lautsprechers zu haben, der die Mikrofonverstärkung auf der Rückseite nach Bedarf regeln kann.

JBl Partybox 300 mit Karaoke und LED Licht Show

JBl Partybox 300 mit Karaoke und LED Licht Show

Die LED-Lichtshow macht einfach Spaß und ist perfekt für eine Party. Durch Antippen der Taste leuchten LED-Streifen auf, die die Treiber umschließen. Es gibt Mini-Stroboskop-ähnliche Lichter, die ebenfalls ein- und ausschalten, und Du kannst durch verschiedene Modi blättern, die verschiedene farbige Muster liefern.

Sie blinken, blinzeln und scheinen manchmal dem Rhythmus der Musik zu folgen. Durch ausreichendes Drücken der Taste wird das Licht ausgeschaltet.

Soundqualität

Unter dem großen Metallgitter befinden sich zwei 6,5-Zoll-Tieftönern und zwei 2,3-Zoll-Hochtönern mit einem Frequenzbereich von 45Hz bis 20kHz und einem satten 100-120 Watt RMS.

Die Lautstärkepegel arbeiten in Verbindung mit der Master-Lautstärke deines gekoppelten mobilen Geräts, wie bei den meisten Bluetooth-Lautsprechern.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2019

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Im Gegensatz zu den meisten Bluetooth-Lautsprechern liegt ein vernünftiger Hörpegel für die PartyBox 300 jedoch wahrscheinlich bei etwa 25 Prozent, vielleicht auch 40 Prozent. Das bedeutet, dass der Lautsprecher die Fähigkeit hat, seiner volle Lautstärke nur zu nutzen wenn du ein Gerät anschließt das keine Hörpegel Begrenzung hat.

Ich habe die Box mit unterschiedlichen Musik Richtungen getestet. Auf den Song von Phil Collins – In the Air tonight liefert die PartyBox 300 auch bei deaktiviertem Bass Boost einige ernsthafte Low-End-Effekte. Wenn man dagegen die Bass Boost Funktion aktiviert, dann geht’s ab.

Ich habe es vielleicht fünf Sekunden lang mit 100 Prozent Lautstärke abgespielt und bin absolut begeistert. Wahnsinn was aus dieser Box rauskommt und das ganze ist nicht verzerrt. Bei moderateren Pegeln, wie 45 Prozent, ist der Lautsprecher immer noch sehr laut und es gibt eine gute Basstiefe in allen Modi.

Auf dem Song von den Red Hot Chilli Peppers – Can`t Stop, ein Track mit weniger Basstiefe. Bekommt man einen besseren Eindruck von der allgemeinen Klangqualität. Ohne den Bass-Boost klingen die Drums auf diesem Track immer noch donnernd, und der Gesang erhält eine enorm reiche Präsenz.

Auch die Hoch und Mitteltöne klingen bei diesem Song sehr gut. Auch das Hinzufügen des Bassboosts, insbesondere des höchsten Pegels, merkt man gleich hier geht die Post ab.

Der Sound ist insgesamt sehr ausgewogen mit einem sehr guten Verhältnis in den Bass Bereichen.

Bluetooth Boxen JETZT im Sale

Nicht verpassen!: Die Besten Angebote auf die Aktuellen Bluetooth Lautsprecher

> Hier Klicken Direkt Zum Angebot bei Amazon <

Partybox 300 im Vergleich

1234
JBL PartyBox 300 Marshall Worburn II JBL Boombox Sony GTK-XB60
ModellJBL PartyBox 300Marshall Worburn IIJBL BoomboxSony GTK-XB60
Preis

391,53 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 359,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

374,95 € 499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 214,00 € 216,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
ProdukttypBluetooth LautsprecherBluetooth-LautsprecherBluetooth LautsprecherBluetooth-Lautsprecher
Bewertung35 Bewertungen63 Bewertungen133 Bewertungen66 Bewertungen
WasserschutzNeinNeinIPX7Nein
AusstattungLED LichtshowBluetooth, KlinkeJBL Connect+Bluetooth, NFC
Extra FeaturesKaraoke, Gitarren VerstärkerBluetooth 5.0integ. PowerbankExtra Bass
Akkulaufzeit18 StundenKein Akku24 Stunden14 Stunden
Gesamtleistung Watt120110 Watt2 x 30 Watt30 Watt
Garantie2 Jahre2 Jahre2 Jahre2 Jahre
Preis

391,53 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 359,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

374,95 € 499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 214,00 € 216,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
⇒Bewertung auf Amazon*⇒Bewertung auf Amazon*⇒Bewertung auf Amazon*Zum Angebot*

Technische Daten

Tragbarer Bluetooth Lautsprecher
JBL Signature Sound und Bass-Boost
Bis zu 18 Stunden Akkulaufzeit (Akkukapazität: 10.000 mAh)
Robustes Gehäuse / Spritzwassergeschützt
Mikrofon- und Gitarren-Eingänge mit Lautstärkeregler
Zwei eingebaute LED-Ringe mit verschiedenen, dynamischen Lichtmodi
Kabellose Konnektivität: TWS (True Wireless Stereo) zur Verbindung von bis zu zwei Party-Lautsprechern via Bluetooth
Eingangsanschlüsse: Cinch L/R, USB-Anschluss, 3,5 mm AUX (Klinkenstecker), Mikrofon/Gitarre mit Lautstärkeregler
Ausgangsleistung: 120 W
Farbe: Schwarz
Gewicht: 15,32 kg
Abmessungen: 31 x 32 x 69 cm (H x B x T)

Lieferumfang

JBL Partybox 300
Netzteil und KFZ Ladekabel
Bedienungsanleitung

Mein Fazit


Vorteile

  • Wahnsinnig laut mit zwei Stufen der Bassanhebung
  • Mikrofon- und Instrumenteneingänge mit Gain-Reglern für Karaoke und Live-Musik
  • Viele Anschlussmöglichkeiten

Nachteile

  • Schweres Gewicht
  • Keine Kabel für Audioanschlüsse im Lieferumfang enthalten
  • Der Mikrofoneingang ist nicht XLR fähig

Gesamtbewertung

90%

Verarbeitung
90%
gut
Klang
90%
gut
Extras
90%
gut

Die JBL PartyBox 300 ist ein Bluetooth-Lautsprecher für laute Partys. Er kann Musik bei sehr hohen Lautstärken mit wahnsinniger Basswiedergabe erzeugen, und es hat einen Mikrofon- und Instrumenteneingang, so dass Du Karaoke singen oder als einen Verstärker verwenden kannst. Aber wenn Du nur nach dem besten Bluetooth-Lautsprecher suchst, den es für 450 Euro zu kaufen gibt, dann ist er für mich nicht die erste Wahl.

In dieser Preisklasse würde ich dir den Marshall Woburn II Bluetooth oder die JBL Boombox empfehlen. Im vergleich zur Sony GTK-XB 60 klingt diese im direkten Vergleich deutlich besser. Leider gibt es auch keine Möglichkeit den Lautsprecher mit der JBL-Connect App zu verbinden, einzustellen bzw. auch Updates zu bekommen.

Wenn Du bereit bist etwas weniger auszugeben und dennoch einen guten tragbaren Lautsprecher haben möchtest dann empfehle ich dir den Xtreme 2.Wenn Du schließlich einen Mega-Lautsprecher für Deine nächste Party suchst, mit tiefen Bässen und einer Lichtshow wird mit der PartyBox 300 nicht enttäuscht werden.

Angebot
JBL PartyBox 300 in Schwarz, Tragbarer Bluetooth Party-Lautsprecher mit Lichteffekten, Spritzwassergeschützte, mobile Musikbox mit Akku
  • Party satt: Neben kraftvollem Sound und hoher Klangqualität sorgt die JBL PartyBox 300 mit tollen Lichteffekten in stimmungsvollem Farbenspiel für die richtige Atmosphäre auf jeder Party
  • Wer der Party den letzten Schliff geben will, nutzt den integrierten Anschluss für Gitarre oder Mikrofon und macht den Dancefloor zur privaten Bühne - einfacher kommt kein Gast in Schwung
  • Übersteht die wildeste Feier: Der tragbare Lautsprecher ist robust und spritzwassergeschützt, somit ist auch im Garten und am Pool für optimalen Musikgenuss und ausgelassene Stimmung gesorgt
  • Dank TWS bis zu zwei Boxen für noch mehr Partyspaß verbinden - und dabei ganz praktisch weitere Geräte per USB an der Box selbst aufladen / Bis zu 18 Stunden Wiedergabe dank Lithium-Ionen Akku
  • Lieferumfang: 1 x Party Speaker 300 von JBL / Kabelloser Partylautsprecher inkl. Kurzanleitung, Garantieschein, Sicherheitsdatenblatt, Netzteilkabel und 12-V-DC-Kabel / Soundbox mit Lichteffekten

Letzte Aktualisierung am 20.10.2019

Summary
Review Date
Author Rating
51star1star1star1star1star

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*