Skip to main content

JBL Xtreme 2 im Test: Das Monster ist zurück

Die kleinen portablen Lautsprecher dominieren den Markt der Bluetooth Boxen. Der Grund ist hier relativ einfach sie sind klein und liefern einen großen Klang zu einem niedrigen Preis. Der JBL Xtreme 2 ist definitiv kein kleiner Lautsprecher sondern vielmehr ein Jumbo Speaker.

JBL-Xtreme-2-Front-Ansicht

JBL-Xtreme-2-Front-Ansicht

Letzte Aktualisierung am 18.12.2018

Der erste Eindruck

Wer den JBL Xtreme 2 einmal auspackt, der wird schnell feststellen, hier hat er ein richtiges Beast bekommen. Der Xtreme 2 hat 28,8 x 13,2 x 13,6 cm und wiegt ganze 2,39 Kg. Ein echter Brocken 😉 im Vergleich der Vorgänger war etwas leichter, dieser hatte nur 2,10 Kg.

Der Speaker hat ungefähr die Größe von einer 1,5 Liter Flasche Coca-Cola. Er ist also kein Speaker den man mal schnell ans Fahrrad befestigt und Spazieren trägt, dafür ist er definitiv zu schwer.

JBL-Xtreme-2-2

JBL-Xtreme-2-2

Für mich ist er ein perfekter Heimlautsprecher der ideal für größere Räume oder für eine große Party geeignet ist. Wer den Speaker doch mal transportieren möchte, kann dies mit einem mitgelieferten Tragegurt sehr einfach handhaben.

Du kannst den Tragegurt an zwei Metallhaken befestigen, die direkt am Lautsprecher sind. Als kleines Gadget kannst Du den Tragegurt auch als Flaschen Öffner benutzen 😉

JBL-Xtreme-2-mit-Tragegurt

JBL-Xtreme-2-mit-Tragegurt

Das Äußere Verarbeitung hat ein robustes Nylongeflecht und wirkt auf den ersten Blick sehr stabil und hochwertig. Was auffällig ist, sind die beiden Öffnungen der seitlichen Membranen die keinen Schutz haben. Der Vorgänger hatte übrigens auch keinen Schutz, was ich in manchen Situationen etwas schlecht finde.

Auf den ersten Blick sehen sich der Vorgänger und der neue Xtreme 2 relativ ähnlich. Auf der Rückseite befindet sich unter einer Abdeckung ein USB-Anschluss, die Ladebuchse sowie ein 3,5 mm Klinken Buchse.

JBL-Xtreme-2-Anschluesse

JBL-Xtreme-2-Anschluesse

Über die Klinken Buchse kannst Du Musik abspielen von Geräten die kein Bluetooth haben. Über den USB-Port kannst Du den Lautsprecher auch als eine Powerbank benutzen um zum Beispiel Dein Smartphone oder Tablet zu laden,wenn mal keine Steckdose in der nähe ist. Auf der Oberseite befinden sich die Bedienelemente mit der Plus und Minus Taste für die Lautstärke und die Play-Pause Taste.

Dicht daneben gibt es Bluetooth Kopplungs Taste und den Power Button. Der Xtreme 2 hat ein integriertes Mikrofon für die Freisprechfunktion. Ich finde die Sprachqualität zum Telefonieren sehr gut. Die Stimme ist klar und verständlich.

Allerdings verfügt der Speaker über keine Sprachsteuerung, weder über Google oder Alexa. Für eine Neuauflage finde ich dies eine kleine Verschlechterung da die sprach Steuerung mittlerweile in immer mehr Boxen zum Einsatz kommt. Der Xtreme 2 ist also ein reiner Bluetooth Lautsprecher. Der Speaker verfügt über den Bluetooth Standard 4.2.

JBL-Xtreme-2-Bedienelemente

JBL-Xtreme-2-Bedienelemente

Über die JBL Connect+ App kannst Du bis zu 100 JBL fähige Lautsprecher verbinden.

Wie gut ist die Akkuleistung

Im inneren befindet sich ein massiver 10.000-Milliampere-Akku. Dies ist auch einer der Gründe, warum die Box so schwer ist. Das ganze bringt dir eine Akkulaufzeit von 15 Stunden laut der Angabe von JBL. Trotz dieses großen Akkus hat der Speaker für mich eindeutig zu wenig Akkulaufzeit. Der größere Akku wird über ein separates Netzteil geladen, was natürlich mitgeliefert wird.

JBL-Xtreme-2

JBL-Xtreme-2

In meiner Dauer Test mit 50 % Lautstärke kam ich sogar auf etwas mehr als 17 Stunden Akkulaufzeit, was mehr als beachtlich ist. Das Aufladen ging dann relativ schnell nach ca. 4 Stunden war das teil wieder voll aufgeladen.

Übrigens ist es ganz einfach möglich den Akku des Xtreme 2 zu wechseln falls dieser einmal defekt sein sollte. Hier zu habe ich dieses Video gefunden:

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Der komplette Wasserschutz

Aufgrund des robusten Materials ist der Xtreme 2 nach IPX7 komplett Wasserdicht und kann für bis zu 1 Meter tiefes Wasser eintauchen für maximal 30 Minuten. Der Vorgänger Xtreme hatte nur einen Spritzwasser Schutz für leichten Regen oder Wasserspritzer.

JBL-Xtreme-2-Membranen

JBL-Xtreme-2-Membranen

Wie ist die Soundqualität

Beim Thema Sound fällt mir nur ein Wort ein, Fett. Wenn Du den Lautsprecher das erste Mal hörst, merkst Du gleich was für eine unglaublicher Druck, aus den Membranen gedrückt wird. Der Klang, kann mittels den EQ Einstellungen von der App verändert werden. Ich habe den Speaker mit unterschiedlicher Musik getestet, von Rock, House über Klassik oder auch Hörbücher.

JBL Xtreme 2 Musikbox in Schwarz – Wasserdichter, portabler Stereo Bluetooth Speaker mit integrierter Powerbank – Mit nur einer Akku-Ladung bis zu 15 Stunden Musikgenuss

JBL Xtreme 2 Sound Test Video

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Insgesamt finde ich den Klang bei sehr Basslastigen Tracks, einfach genial er wird perfekt über die 360 Grad Boxen verteilt. Generell kommen für meinen Geschmack die Höhen und mitten sehr gut zur Geltung. Bei Pop oder Vocal Songs finde ich in bei manchen Songs den Klang etwas zu dunkel. Ebenso bei Hörbücher sind die Sprachen etwas zu dumpf.

Dies ist aber nur eine kleine Nebenerscheinung. Im Vergleich zu dem Xtreme 1 finde ich, das der neue Xtreme 2 etwas mehr Lautstärke hat und einen kräftigeren Bass hat. Im Vergleich zum UE Megablast finde ich den Sound beim Xtreme 2 deutlich besser und klarer.

Allerdings hat der Megablast die Alexa sprach Steuerung und der Xtreme 2 nicht. Generell ist der Speaker im Sound kein Vergleich zum JBL Charge 3 oder auch Flip 4.

Hier bekommst Du eine ordentliche Bass Maschine, die fast keine Wünsche offen lässt.

JBL Xtreme 2 im Vergleich

1234
JBL Xtreme 2 Ultimate-Ears-Blast Sprachsteuerung Ultimate Ears MEGABOOM Empfehlung Bose SoundLink Revolve+ Bose Sound!
ModellJBL Xtreme 2Ultimate Ears MEGABLASTUltimate Ears MEGABOOMBose SoundLink Revolve+
Preis

ab 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 239,99 € 245,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 105,00 € 109,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 237,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
ProdukttypBluetooth LautsprecherBluetooth LautsprecherBluetooth LautsprecherBluetooth Lautsprecher
Bewertung21 Bewertungen999 Bewertungen203 Bewertungen
WasserschutzIPX 7IPX 7IPX 7IPX 4
AusstattungBluetooth, KlinkeBluetooth, WLANBluetooth, NFC, KlinkeBluetooth, Klinke
Extra FeaturesPowerbankSprachsteuerung, 360°-Sound360-Grad-Sound360°-Sound
Akkulaufzeit15 Stunden12 Stunden15 Stunden16 Stunden
Gesamtleistung Watt20 Watt36
Garantie2 Jahre2 Jahre2 Jahre2 Jahre
Preis

ab 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 239,99 € 245,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 105,00 € 109,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 237,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
⇒Bewertung auf Amazon*Zum Angebot*Zum Angebot*⇒Bewertung auf Amazon*

Technische Daten

  • IPX 7 Wasserschutz
  • Freisprechfunktion
  • Kabellose Bluetooth Verbindung mit jedem Bluetooth-fähigem Gerät
  • 3,5 mm Klinken Anschluss
  • Akkulaufzeit: bis zu 15 Stunden
  • Abmessungen: 28,8 x 13,2 x 13,6 Zentimeter
  • Gewicht: 2,39 kg

Lieferumfang

JBL Xtreme 2 Bluetooth Lautsprecher
Netzteil
Bedienungsanleitung

JBL Xtreme 2 Musikbox in Schwarz – Wasserdichter, portabler Stereo Bluetooth Speaker mit integrierter Powerbank – Mit nur einer Akku-Ladung bis zu 15 Stunden Musikgenuss

Mein Fazit zum JBL Xtreme 2

Vorteile

  • Beeindruckende Klangqualität
  • Komplett Wasserschutz
  • Metallhaken für Tragegurt
  • Einfache Bedienung mit gekennzeichnete Knöpfe

Nachteile

  • Schweres Gewicht
  • Keine Sprachsteuerung für ALexa und Google

Gesamtbewertung

93.33%

„Monster Sound“

Verarbeitung
95%
sehr gut
Klang
90%
gut
Extras
95%
sehr gut

Wenn du auf der Suche bist nach einem richtig fettem Lautsprecher dann ist der Xtreme 2 die perfekte Wahl. Die Verarbeitungsqualität ist absolut Top dazu noch eines Wasserfestes Gehäuse was für jede Strandparty perfekt geeignet ist. Gegenüber dem Vorgänger ist der Klang etwa 15–20 Prozent besser. Was ich schlecht finde, ist das der Speaker keine Sprachsteuerung hat.

Ein weiterer Nachteil ist allerdings der Preis, für 289 Euro ist er definitiv kein Schnäpschen. Dennoch sollte man bedenken, das man hier eine Investition tätigt in einen Lautsprecher, der mit Sicherheit für die nächsten Jahre ausreichend ist.

Für alle, denen der Preis dennoch zu hoch ist, würde ich den Vorgänger empfehlen. Dieser kommt zwar nur mit dem Spritzwasserschutz, hat aber dafür einen ebenso kräftigen Sound.

Preisvergleich

ShopPreis

Amazon-Logo

286,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. August 2018 18:46

⇒Zum Angebot auf*

286,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. August 2018 18:46

Zum Angebot*

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 30. August 2018 18:46

Zum Angebot*
Summary
Review Date
Reviewed Item
JBL Xtreme 2 im Test
Author Rating
51star1star1star1star1star

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*